Prevention Summit 2017

Medizinische Prävention umfasst alle Aspekte der Verhütung eines akuten Krankheitsausbruches, sei es eine Erstmanifestation oder eine Progression, mit dem Ziel, Morbidität und Mortalität zu reduzieren. So setzt die Prävention den Fokus mehr auf eine langfristige Modifikation von Risikofaktoren als auf eine Behandlung eines akuten klinischen Problems. Das Ziel der vorliegenden Fortbildung ist es, einen aktuellen Überblick über wirkungsvolle präventive Massnahmen in der Kardiologie und ausgewählten Gebieten der Inneren Medizin zu vermitteln.
Datum
15.06.2017
Zeit
09.00 - 17.30 Uhr
Ort
Careum, Zürich
Auditorium ,
Adresse
Pestalozzistrasse 11,
8032 Zürich