Studien

​Koronare Herzerkrankung


Bioflow IV Studie

​Titel

Bioflow IV

​Inhalt

BIOTRONIK-A Prospective, Randomized, Multicenter Study to Assess the Safety and Effectiveness of the Orsiro Sirolimus Eluting Stent in the Treatment of Subjects With up to Two de Novo Coronary Artery Lesions - IV

​Teilnahme-vorraussetzungen
  • Subject must provide written informed consent
  • The target reference vessel diameter (RVD) is ≥ 2.50 mm and ≤ 3.75 mm assessed either visually or by online QCA.
  • Target lesion length is ≤ 26 mm (assessed either visual estimate or by online QCA) and can be covered by one study stent
  • Single de novo lesion with ≥ 50% and < 100% stenosis in up to 2 coronary arteries
​Studienleitung

Dr. Patrick Siegrist

​Status

Active, not recruiting

​Link

Bioflow V Studie

​Titel

Bioflow V

​Inhalt

Safety and Effectiveness of the Orsiro Sirolimus Eluting Coronary Stent System in Subjects With Coronary Artery Lesions (BIOFLOW-V)

​Teilnahme-vorraussetzungen
  • Subject is ≥18 years or the minimum age required for legal adult consent in the country of enrollment.
  • Subject is an acceptable candidate for PCI.
  • Subject is an acceptable candidate for CABG.
  • Subject has clinical evidence of ischemic heart disease, stable or unstable angina pectoris or documented silent ischemia.
  • Subject is eligible for dual anti-platelet therapy treatment with aspirin plus either, clopidogrel, prasugrel, ticagrelor or ticlopidine.
  • Subject has provided written informed consent.
  • Subject is willing to comply with study follow-up requirements.
​Studienleitung

Dr. Patrick Siegrist

​Status

Active, not recruiting

​Link

Biovitesse
​Titel
BIOVITESSE
​Inhalt

BIOVITESSE is a prospective, multi-centre, first-in-man trial.
Patients will be enrolled in two cohorts:

  • Cohort 1: ca. 33 patients implanted with the BIOrapid stent with Optical Coherence Tomography (OCT) follow-up at 1 month post-procedure
  • Cohort 2: ca. 33 patients implanted with the BIOrapid stent who will undergo angiographic and OCT follow-up at 9 months post-procedure
  • Clinical follow-up visits will take place at 1, 9 and 12 months.
  • The cases will be consecutively enrolled, first for Cohort 1 (1-month OCT and angiography) and then for Cohort 2 (9-month OCT and angiography)
​Teilnahme-vorraussetzungen

Subjects with symptomatic ischemic heart disease due to discrete de novo lesions which qualify for percutaneous coronary intervention (PCI).

​Studienleitung
Dr. Patrick Siegrist
Status
Active recruitment
​Link

Multistars-AMI Trial
​Titel
Multistars-AMI Trial
​Inhalt

An investigator-initiated, randomized, multicenter, non-blinded study of consecutive patients presenting with STEMI and MVD in stable hemodynamic conditions to undergo after successful PCI of the culprit lesion either (1:1 randomization) immediate revascularization of all additional target lesions during the index procedure or staged PCI of all additional target lesions (within 19-45 days) using the Boston Scientific Synergy® stent.

​Teilnahme-vorraussetzungen
  • Age ≥ 18 years
  • Patient with spontaneous STEMI presenting within 24 hours of symptom onset
  • General suitable for PCI from femoral or radial access
  • Coronary anatomy suitable for complete percutaneous revascularization with Synergy® stent implantation
  • Identifiable culprit lesion/artery
  • A coronary stenosis ≥ 70% in at least two projections, in a vessel with a lumen diameter ≥ 2.25 - ≤ 5.75 mm (diameter that can be covered by Synergy stent), other than the culprit artery
  • TIMI Flow 3 or persistent TIMI flow 2 after revascularization of the culprit artery
  • Stable hemodynamics at the end of the culprit coronary revascularization
  • Prolonged resuscitation >10 mins
  • General unsuitability for PCI
  • Need for emergency coronary artery bypass graft
Studienleitung

Prof. Willibald Maier

Status

​Active recruitment

​Link

SPUM ACS Studie

​Titel

SPUM ACS Studie

​Inhalt

SonderProgrammUniversitäreMedizin, prospektive multizentrische Kohortenstudie zur Untersuchung des akutes Koronarsyndroms

​Teilnahme-vorraussetzungen

Frauen und Männer die älter als 18 Jahre sind, mit Akutem Koronarsyndrom (innerhalb der ersten 5 Tage)

​Studienleitung

Prof. Dr. med. Christian Matter

​Status

Einschlussphase

​Link

CLEVER-ACS-Study

​Titel

CLEVER-ACS-Study

​Inhalt

Phase II randomisierte, doppelblinde, multizentrische Placebo-kontrollierte Studie zur Wirkung einer Kurzzeitgabe von Everolimus bei Patienten mit akutem ST-Hebungsinfarkt auf die Infarktgrösse, linksventrikuläres Remodeling und Entzündung (Kontrollierte Gabe von Everolimus beim Akuten Koronarsyndrom).

​Teilnahme-vorraussetzungen

Frauen und Männer die älter als 18 Jahre sind, mit STEMI.

​Studienleitung

Prof. Dr. med. Frank Ruschitzka

​Status

Einschlussphase

​Link

 

Aortenklappenerkrankung


GALILEO
​Titel
​Galileo
​Inhalt

Global multicenter, open-label, randomized, event-driven, active-controlled study comparing a rivaroxaban-based antithrombotic strategy to an antiplatelet-based strategy after transcatheter aortic valve replacement (TAVR) to optimize clinical outcomes.

Teilnahme-vorraussetzungen

Successful TAVR (Transcatheter Aortic Valve Replacement) of an aortic valve stenosis (either native or valve-in-valve)

  • By iliofemoral or subclavian access
  • With any approved/marketed device
​Studienleitung
​Dr. Erik Holy
​Status

​Active, not recruiting

​Link



SURTAVI-Surgical Replacement and Transcatheter Aortic Valve Implantation
​Titel
SURTAVI-Surgical Replacement and Transcatheter Aortic Valve Implantation
​Inhalt
Safety and Efficacy Study of the Medtronic CoreValve® System in the Treatment of Severe, Symptomatic Aortic Stenosis in Intermediate Risk Subjects Who Need Aortic Valve Replacement
Teilnahme-vorraussetzungen
  • Subject must have co-morbidities such that Heart Team agrees predicted risk of operative mortality is ≥3% and <15% at 30 days (Intermediate Clinical Risk classification). Heart team evaluation of clinical surgical mortality risk for each patient includes the calculated STS score for predicted risk of surgical mortality augmented by consideration of the overall clinical status and co-morbidities unmeasured by the STS risk calculation;
  • Heart Team unanimously agree on treatment proposal and elgibility for randomization* based on their clinical judgement (including anatomy assessment, risk factors, etc.);
  • Subject has severe aortic stenosis presenting with;
  1. Critical aortic valve area defined as an initial aortic valve area of ≤1.0cm2 or aortic valve area index < 0.6cm2/m2 AND
  2. Mean gradient > 40mmHg or Vmax > 4m/sec by resting echocardiogram or simultaneous pressure recordings at cardiac catherization [or with dobutamine stress, if subject has left ventricular ejection fraction (LVEF) <55%] or velocity ratio < 0.25;
  • Subject is symptomatic from his/her aortic valve stenosis, as demonstrated by New York Heart Association (NYHA) Functional Class II or greater;
  • Subject and the treating physician agree that the subject will return for all required post-procedure follow-up visits;
  • Subject meets the legal minimum age to provide informed consent based on local regulatory requirements
​Studienleitung

Prof. Francesco Maisano
Dr. Erik Holy

​Status

Active, not recruiting

​Link

TAVI/LAAO
​Titel
TAVI/LAAO
​Inhalt

A Randomized Comparison of Left Atrial Appendage Occlusion versus Standard Medical Therapy in Patients in Atrial Fibrillation Undergoing Transfemoral Transcatheter Aortic Valve Implantation – An investigator-initiated, randomized, multicenter, non-blinded, all-comers study  - The TAVI LAAO Trial

Teilnahme-vorraussetzungen

Patients in atrial fibrillation undergoing TAVI
Inclusion criteria:

  1. Age ≥ 18 years
  2. Severe aortic valve stenosis with an indication for aortic valve replacement (e.g., symptomatic patient, decreased LV function)
  3. Suitable anatomy for transfemoral TAVI with the Portico Transcatheter Aortic Valve System (ileofemoral arterial diameter, annulus-coronary distance, annulus diameter)
  4. No mobile thrombus in the LA or LAA precluding LAAO
  5. Atrial fibrillation with a CHA2DS2-Vasc-Score >=1. No limitation regarding the nature of atrial fibrillation (paroxysmal, permanent, persistent)
​Studienleitung

​PD Dr. Fabian Nietlispach

​Status

Active recruitment until April 2018​

​Link

Trifecta™ Durability Study
​Titel

​Trifecta™ Durability Study

​Inhalt

​Prospektive, nicht-randomisierte, multizentrische und internationale Studie zur Evaluierung der Langlebigkeit der biologischen Aortenklappe "Trifecta" der Firma St. Jude Medical. Der Nachbeobachtungszeitraum der Patienten beträgt 10 Jahre.

​Teilnahme-vorraussetzungen

​Frauen und Männer, die älter als 18 Jahre sind und einen Ersatz für ihre erkrankte, defekte oder schlecht funktionierende natürliche Aortenklappe benötigen.

​Studienleitung

​Prof. Dr. med. Francesco Maisano

​Status

Aktiv, kein Einschluss

​Link

Foundation - Assessing standard of care and clinical Outcomes Using the Edwards Intuity Valve System

​Titel

Foundation - Assessing standard of care and clinical Outcomes Using the Edwards Intuity Valve System in an European multi-center, active, post-marked surveillance study

​Inhalt

​Multizentrische, internationale, aktive Beobachtungsstudie nach der Markteinführung zur Bestätigung der Sicherheit und Wirksamkeit des Aortenklappensystems "Edwards Intuity". Der Nachbeobachtungszeitraum der Patienten beträgt 2 Jahre.

Teilnahme-vorraussetzungen

​Frauen und Männer, die älter als 18 Jahre sind und aufgrund einer Aortenstenose oder einer Aorteninsuffizienz einen Ersatz Ihrer nativen Aortenklappe benötigen.

​Studienleitung
​Prof. Dr. med. Francesco Maisano
​Status
​Aktiv, kein Einschluss
​Link

Perigon - Medtronic Pericardial SurGical Aortic Valve Replacement

​Titel
Perigon - Medtronic Pericardial SurGical Aortic Valve Replacement
​Inhalt

​Prospektive, interventionelle, nicht-randomisierte, internationale und multizentrische Zulassungsstudie zur Überprüfung der Sicherheit und Effektivität der Model 400 Aortic Valve Bioprosthesis aus Rinderperikard bei Patienten mit Artenklappenstenose und benötigtem Aortenklappenersatz. Der Nachbeobachtungszeitraum der Patienten beträgt 5 Jahre.

Teilnahme-vorraussetzungen

​Frauen und Männer, die älter als 18 Jahre sind und einen Ersatz Ihrer nativen Aortenklappe benötigen.

​Studienleitung
​MUDr. Tomas Holubec, PhD
​Status
​Einschlussphase
​Link

 


Mitralklappenerkrankungen


Carpentier-Edwards® Perimount Magna® Mitral Pericardial Bioprosthesis Models 7000/7000TFX

Titel
Carpentier-Edwards® Perimount Magna® Mitral Pericardial Bioprosthesis Models 7000/7000TFX
​Inhalt
​Die Studie dient zur Evaluierung der Langzeitsicherheit und Effektivität der Carpentier-Edwards® Perimount Magna Mitral Perikard-Bioprothese - Modell 7000TFX. Hierzu sollen im Rahmen einer prospektiven Studie an verschiedenen Zentren in Europa, Kanada und den USA mindestens 240 Patienten eingeschlossen werden, die über einen Zeitraum von 8 Jahren nachuntersucht werden.
Teilnahme-vorraussetzungen
​Frauen und Männer, die älter als 18 Jahre alt sind und einen Ersatz für ihre erkrankte, defekte oder schlecht funktionierende natürliche oder künstliche Mitralklappe benötigen
​Studienleitung
​Dr. med. Diana Reser
​Status
​Aktiv, kein Einschluss
​Link

Mitrafit - Cardinal Adjustable Mitral Repair Follow-up International Postmarketing Surveillance (PMS)

​Titel
Mitrafit - Cardinal Adjustable Mitral Repair Follow-up International Postmarketing Surveillance (PMS)
​Inhalt
​Beobachtende, multizentrische, internationale und prospektive Studie zur Evaluierung der klinischen Ergebnissen von Patienten, deren Mitralklappenrekonstruktion mit dem Cardinal-System durchgeführt wurde. Der Nachbeobachtungszeitraum der Patienten beträgt 2 Jahre.
Teilnahme-vorraussetzungen
​Frauen und Männer, die älter als 18 Jahre sind und aufgrund einer funktionalen oder degenerativen Mitralklappeninsuffizienz eine Annuloplastie der Mitralklappe benötigen
​Studienleitung
​PD Dr. Dr. med. Maximilian Emmert
​Status
​Beendet
​Link

Cardioband - Adjustable annuloplasty system for transcatheter repair of mitral valve regurgitation

Titel
Cardioband - Adjustable annuloplasty system for transcatheter repair of mitral valve regurgitation
​Inhalt
​Multizentrische, internationale, einarmige und prospektive Zulassungsstudie zur Überprüfung der Sicherheit und Anwendbarkeit des "Cardioband-adjustierbaren Annuloplastiesystems" bei Patienten mit funktioneller Mitralklappeninsuffizienz. Der Nachbeobachtungszeitraum der Patienten beträgt 2 Jahre.
Teilnahme-vorraussetzungen
​Studienleitung
​PD Dr. med. Oliver Gämperli
​Status
​Einschlussphase
​Link

HiRiDe - High and Intermediate Risk Degenerative Mitral Regurgitation Treatment:

​Titel
HiRiDe - High and Intermediate Risk Degenerative Mitral Regurgitation Treatment:
A Randomized Controlled Trial Comparing MitraClip® to Surgical Therapy
​Inhalt
​Randomisierte, kontrollierte, prospektive, multizentrische und internationale Studie zur Beurteilung der Sicherheit und Wirksamkeit des Mitraclip®-Implantats im Vergleich zum chirurgischen Verfahren bei der Behandlung der degenerativen Mitralklappeninsuffizienz. Der Nachbeobachtungszeitraum der Patienten beträgt 12 Monate.
Teilnahme-vorraussetzungen
​Männern und Frauen, die älter als 75 Jahre alt sind, aufgrund ihrer degenerativen Mitralinsuffizienz eine Rekonstruktion der Mitralklappe benötigen und als Hochrisikopatienten gelten.
​Studienleitung
​Prof. Dr. Francesco Maisano
​Status
​Einschlussphase
​Link



Herzinsuffizienz


Early Product Surveillance (EPS) of EXCOR® blood pumps with bileaflet valves

Titel
Early Product Surveillance (EPS) of EXCOR® blood pumps with bileaflet valves
​Inhalt
​Prospektive, nicht-invasive, nicht-randomisierte, multizentrische klinische Beobachtung nach CE-Zulassung, innerhalb der zugelassenen Indikation und unter den Bedingungen der routinemäßigen Anwendung zum Nachweis der klinischen Sicherheit und Effektivität von EXCOR-Blutpumpen mit Doppelflügelventilen. Der Nachbeobachtungszeitraum der Patienten beträgt bis zu 12 Monaten.
Teilnahme-vorraussetzungen
​Frauen und Männer mit akuter und chronischer, konservative nicht beherrschbarer Herzinsuffizienz mit unterschiedlichen Stadien der NYHA-Klasse III oder IV, die Berlin Heart EXCOR-Blutpumpen mit Doppelflügelventilen für kurz- und langfristigen Unterstützungsbedarf erhalten.
​Studienleitung
​PD Dr. med. Markus Wilhelm
​Status
​Einschlussphase
​Link
​N/A

VASCEND-LCZ
Titel
Vaskuläre und endokrine Wirkung von Valsartan/Sacubitril bei chronischer Herzinsuffizienz mit reduzierter Auswurffraktion: Eine doppelt verblindete, randomisierte Phase IV Studie (VASCEND-LCZ)
​Inhalt

​Ziel der Studie ist, herauszufinden, ob unter Behandlung mit Valsartan/Sacubitril (Entresto®) gegenüber Valsartan (z.B. Diovan®) allein über drei Monate eine Verbesserung der Funktion der Gefässe feststellbar ist.

Teilnahme-vorraussetzungen

​Patienten ≥ 18 Jahre mit chronischer symptomatischer Herzinsuffizienz  (NYHA class II-IV) gemäss ESC heart failure guidelines und LVEF ≤ 40%

​Studienleitung

​PD Dr. med. Frank Ruschitzka

​Status

​Einschlussphase

​Link
​N/A


MARS

Titel
Effekt eines Flavonoid-haltigen Getränkes auf die koronare Gefässfunktion bei koronarer Herzerkrankung–MARS
​Inhalt

​Prospektive Nahrungsmittel-Studie mit randomisiertem doppel-blindem Design in einem Studienzentrum am USZ. Es werden 25 Patienten, die aus klinischen Gründen eine Koronarangiographie benötigen, in diese Studie eingeschlossen.

Teilnahme-vorraussetzungen

​Patienten mit koronarer Herzkrankheit, welche aus klinischen Gründen eine Koronarangiographie mit oder ohne Intervention benötigen

​Studienleitung

PD Dr. med. Isabella Sudano

Status

​Einschlussphase

​Link
​N/A

VIFOR HF

Titel
Differential Gene Expression in Patients with Heart Failure and Iron Deficiency – Effects of Ferric carboxymaltose –VIFOR HF
​Inhalt

Eine prospektive, single center, doppel-blind, randomisierte, Placebo-kontrollierte Phase IV Studie bei Patienten mit Herzinsuffizienz und Eisenmangel.
Die Dauer der Studie beträgt 12 Wochen

Teilnahme-vorraussetzungen

​Patienten mit einer stabileren Herzinsuffizienz (NYHA Klassifikation II oder III), einer linksventrikulären Ejektionsfraktion von < 45% und eine optimale Hintergrundtherapie (wie durch den Investigator bestimmt) für mindestens 4 Wochen ohne Dosisanpassungen von Herzinsuffizienz Medikamenten in den letzten 2 Wochen (mit Ausnahme von Diuretika). In der Regel sollte eine optimale medikamentöse Therapie ein ACE-Hemmer oder Angiotensin-II-Rezeptor-Blocker und einen Betablocker kontraindiziert sind, es sei denn oder nicht vertragen und harntreibend, wenn angegeben

Studienleitung

​PD Dr. med. Frank Enseleit

Status

Einschlussphase

​Link
​N/A



Aneurysma des Aortenbogens


Nexus - Safety and Performance of the Nexus™ Aortic Arch Stent Graft System

​Titel
Nexus - A Multicenter Prospective Open-Label Non-Randomized Feasibility Clinical Study to Evaluate the Safety and Performance of the Nexus™ Aortic Arch Stent Graft System - The NEXUS™ Feasibility Study
​Inhalt
​Multizentrische, prospektive, open-label, nicht-randomisierte und interventionelle klinische Studie zur Evaluierung der Sicherheit und Funktionalität des Nexus™ Aortenbogen-Stent-Graft-Systems zur endovaskulären Behandlung von krankhaften Veränderungen der thorakalen Aorta. Der Nachbeobachtungszeitraum der Patienten beträgt 5 Jahre.
Teilnahme-vorraussetzungen
​Alle Patienten mit Aneurysma des Aortenbogens
​Studienleitung
​​​Prof. Dr. med. Mario Lachat
​Status
​Offen
​Link



Bauchaortenaneurysma


Eagle - Endurant for Challenging Anatomy: Global Experience


​Titel
Eagle - Endurant for Challenging Anatomy: Global Experience Registry - EVAR treatment with the Endurant Stent Graft of challenging anatomy in experienced hands, the real world experience
​Inhalt
​ Multizentrisches, nicht-interventionelles, nicht-randomisiertes, einarmiges und prospektives Register zur Sammlung von weiteren Informationen zur klinischen Funktionsfähigkeit und Leistungsfähigkeit der Endurant-Stentprothese in einer großen Patientenpopulation (250 Patienten) mit schwierigen anatomischen Verhältnissen. Der Nachbeobachtungszeitraum der Patienten beträgt 5 Jahre.
Teilnahme-vorraussetzungen
​Alle Patienten mit Bauchaortenaneurysma
​Studienleitung
​Prof. Dr. med. Mario Lachat
​Status
​Offen
​Link

 


Great - Globales Register für Endovaskuläre Aortentherapie


​Titel
Great - Globales Register für Endovaskuläre Aortentherapie
​Inhalt
​ Multizentrisches, nicht-interventionelles, nicht-randomisiertes, einarmiges und prospektives Register zur Sammlung zur klinischen Funktionsfähigkeit und Leistungsfähigkeit der Gore-Stentprothese in einer großen Patientenpopulation (500 Patienten).
Der Nachbeobachtungszeitraum der Patienten beträgt 5 Jahre.
Teilnahme-vorraussetzungen
​Alle Patienten mit Bauchaortenaneurysma
​Studienleitung
Prof. Dr. med. Mario Lachat​
​Status
​Offen
​Link

Horizon FIM - Safety and Performance Horizon™ Abdominal Aortic Aneurysm Stent Graft System


​Titel
Horizon FIM Study - A prospective, open-label, non randomized, single-arm, First-in-Man Clinical Study to evaluate the safety and performance of the HORIZON™ Abdominal Aortic Aneurysm Stent Graft System
​Inhalt
​Eine erstmalig am Menschen durchgeführte prospektive, einarmige, nicht-randomisierte klinische Studie zur Untersuchung der Funktionalität des HORIZON™ Abdominalen- Aorten-Aneurysma (AAA) - Stent-Graft-Systems“. Der Nachbeobachtungszeitraum der Patienten beträgt 2 Jahre.
Teilnahme-vorraussetzungen
​Alle Patienten mit Bauchaortenaneurysma
​Studienleitung
​Prof. Dr. med. Mario Lachat
​Status
​Beendet
​Link
​N/A

Horizon 2 - Safety and Performance Horizon™ Abdominal Aortic Aneurysm Stent Graft System


​Titel
Horizon 2 - A prospective, open-label, non-randomized, pivotal study to evaluate the safety and performance of the Horizon™ Abdominal Aortic Aneurysm (AAA) Stent graft System
​Inhalt
​ Multizentrische, prospektive, open-label, nicht-randomisierte, einarmige, CE Pivotal Studie zur Evaluierung der Sicherheit und Funktionalität des Horizon™ Abdominalen Aorten-Aneurysm (AAA) - Stent-Graft-Systems für die Behandlung des infrarenalen abdominal-aortalen und/oder  aortoiliakalen Aneurysmas. Der Nachbeobachtungszeitraum der Patienten beträgt 5 Jahre.
Teilnahme-vorraussetzungen
​​Alle Patienten mit Bauchaortenaneurysma
​Studienleitung
​​Prof. Dr. med. Mario Lachat
​Status
Einschlussphase beendet​
​Link
​N/A

Evaluation von Ropivacain als Schmerztherapie nach Laparotomie

Inhaltstitel

​Titel
Evaluation der parainzisionalen subkutanen Infusion von Ropivacain als Schmerztherapie nach Laparotomie
​Inhalt
Eine prospektive randomisierte klinische Studie  zur Evaluation der Wirkung von einer kontinuierlichen 120-stündigen Infusion von 0.2 % ropivacaine (4-16 ml/St) via PIPC als postoperative Schmerztherapie.
Teilnahme-vorraussetzungen
​Patienten nach einer offen chirurgischen Sanierung einem Bauchaortenaneurysma
​Studienleitung
​​​Prof. Dr. med. Mario Lachat
​Status
​Offen
​Link
N/A



Infekt der Gefässprothese


Vascular graft cohort study (VASGRA)

Inhaltstitel

​Titel
Vascular graft cohort study (VASGRA)
​Inhalt
​Ein prospektives Register der gefässchirurgischen Patienten zur Evaluation der Risikofaktoren für eine Graftinfektion
Teilnahme-vorraussetzungen
​Alle Patienten die eine Implantation von Gefässprothesen bekommen haben.
​Studienleitung

PD Dr.med. Barbara Hasse, PD Dr.med. Dieter Mayer

Barbara.Hasse@usz.ch  Dieter-Oscar.Mayer@usz.ch

​Status
​Offen
​Link


 


 



Strahlungsbelastung von Ärzten


Evaluation of the impact of DoseAware in a clinical setting

Inhaltstitel

 

Titel
 
Evaluation of the impact of DoseAware in a clinical setting
​Inhalt
​ Prüfung des Effektes von DoseAware® auf das Personal eines Hybridoperationsraumes. Dabei werden Messungen bei der Durchführung von endovaskulären Aorteneingriffe bei zwei Gruppen (DoseAware „blinded“ und mit DoseAware „on“) gesammelt. Bei DoseAware „blind“ wird das Gerät getragen und die Dosis nur gemessen (nicht offensichtlich gemacht) wird. Bei DoseAware „on“ wird das System normal angewendet
Teilnahme-vorraussetzungen
​Alle Ärzte, die in unter Röntgen arbeiten (Radiologen, Gefäss und Herz - Chirurgen, Angiologen)
​Studienleitung
​Prof. Dr. med. Mario Lachat
​Status
​Offen
​Link
​N/A

 

 Prevention


RVA-CARDIO

Titel
Beurteilung der mikrovaskulären endothelialen Funktion bei Herzinsuffizienz und anderen kardiovaskulären Erkrankungen- RVA-CARDIO
​Inhalt

Die Studie beinhaltet die Sammlung von gesundheitsbezogenen Daten und biologischem Material, welche mit minimalen Risiken für die Teilnehmer verbunden ist. Die Untersuchungen sind vergleichbar mit regulären Untersuchungen in der Augenheilkunde und Kardiologie

Teilnahme-vorraussetzungen

​In dieser Studie werden vergleichend 3 Populationen untersucht. Patienten mit Herzinsuffizienz (Gruppe A), Patienten mit einem oder mehreren kardiovaskulären Risikofaktoren (Gruppe B) sowie gesunde Kontrollen (Gruppe C)

Studienleitung

PD Dr. med. Andreas Flammer

Status

​Einschlussphase

​Link
​N/A

ECARA
​Titel
Exploration des klinischen Nutzens von Evolocumab in Kombination mit einem e-Health-System: Schweizerische prospektive Beobachtungsstudie an Patienten mit klinisch manifester atherosklerotischer Herz-Kreislauf-Erkrankung (ASCVD) (ECARA)
​​Inhalt

Ziel dieser Studie ist es, weitere Erkenntnisse über die Behandlung von Patienten mit Repatha® in der klinischen Praxis zu gewinnen und herauszufinden, ob es von Vorteil wäre, diese Behandlung mit einem e-Health-System zu kombinieren. Unter einem e-Health-System verstehen wir in diesem Zusammenhang die Arzt-Patient-Kommunikation über Smartphone-Apps

​Teilnahme-vorraussetzungen

An dieser Studie werden insgesamt rund 100 Patientinnen und Patienten an zehn bis 20 Spitälern/Einrichtungen teilnehmen. Der Beobachtungszeitraum der Patienten beträgt 12 Monate, d.h. die Patienten werden die Studie nach 12 Monaten beenden.
Das Medikament (Repatha®) ist in der Schweiz zum Verkauf zugelassen.
Sie erhalten Repatha® bereits im Rahmen der routinemässigen Behandlung, die Ihnen Ihr Arzt/Ihre Ärztin gegen Ihre zu hohen Cholesterin-Werte verschrieben hat. Eine Teilnahme an dieser Beobachtungsstudie bringt keine Veränderung Ihrer medikamentösen Behandlung mit sich

​Studienleitung

PD Dr. med. Isabella Sudano

​Status

​Einschlussphase

​Link
​N/A